ReiseBlog
Irland Küstenlandschaft

Irlandreise – unvergessliche Erlebnisse

12 Tage Irland – fantastische Natur, nette Leute, coole Pubs und natürlich viel original Guinness und Irish Whiskey erwarten mich bei meiner Reise. Ich freue mich auf einen relativ kurzen Flug, dafür aber reichlich Sightseeing, geführte Touren und gemeinsames Beisammensein in der Reisegruppe. Dublin – ich komme! Klar fliegen wir zuerst Dublin, die Hauptstadt von Irland, an. In Dublin bleiben wir dann auch zwei Nächte lang. Genug Zeit für mich, um erste Irlandeindrücke zu sammeln und die Leute aus meiner

Weiterlesen »
Armenien Kloster

Armenien – mystische Reise

Armenien haftet ein Armutsimage an. Zu Unrecht! Denn hier gibt es viel zu entdecken. Vor allem die unzähligen Naturwunder und den Reichtum an Tradition und Kultur. Herzliche Armenier und viele Weltkulturerbe-Klöster warten auf mich. Zehn Tage eintauchen in eine andere Welt! Willkommen in Eriwan Die Anreise findet in zwei Etappen statt. Zuerst wird Wien oder Warschau angeflogen. Von dort aus geht es dann weiter nach Eriwan (Jerewan) in nur 3,5 Stunden Flugzeit. Ein Traum also für alle, die nicht gern

Weiterlesen »
Neuseeland

Neuseeland – Ich komme!

23 Tage Neuseeland mit spannendem Programm und Ausflügen – darauf habe ich mich schon seit einer halben Ewigkeit gefreut. Es wird eine Individualreise und dennoch in einer Gruppe meiner Generation 25Plus, was bedeutet Gleichgesinnte, Spaß und Abenteuer. Jedenfalls hoffe ich das. Los geht’s wie immer mit dem Flug. Da ich kein wirklicher Überflieger bin, werde ich mich auf ein paar Stunden Langeweile, eingeschlafene Beine und öder Bordfilme einstellen. Was macht man nicht alles, um zu seinem Traumurlaubsziel zu gelangen! Der

Weiterlesen »
Guilin China

Flusskreuzfahrt in China – Ein Traum wird wahr

Schon lange wollte ich eine Kreuzfahrt machen. Nur die üblichen Luxusliner und Touren sind einfach nichts für mich. Welch Glück also, dass ich eine ganz besondere Kreuzfahrt gefunden habe: Eine Flusskreuzfahrt in China plus vielen tollen Extras. Als Asia-Fan schlage ich so zwei Fliegen mit einer Klappe. Ich bin schon so gespannt! Erster Stop: Peking – Traumstadt oder hektische Metropole? Die ersten drei Tage meiner Reise werde ich in Peking verbringen. Ich fliege von Deutschland direkt rüber und habe so

Weiterlesen »
Namibia-Desert

Namibia – Mein Abenteuer in der Kalahari

Namibia – das sind nicht nur Wüste und Eingeborene, aber dennoch freue ich mich ganz besonders darauf. Weitere Highlights der Reise werden die Victoria Wasserfälle, Safaris und die spektakuläre Tierwelt im Okavangodelta. Siebzehn Tage vollgepackt mit Abenteuern und Events – das wird der Urlaub meines Lebens! Johannesburg und Walvis Bay – Wo Deutsche einst zu Hause waren Wer nicht direkt nach Windhuk, Namibias Hauptstadt, fliegt, der landet zunächst einmal in Johannesburg. Dort startet auch meine Reise. Doch wer nun denkt,

Weiterlesen »
Kirschblütenfest Japan

Japan – exotisch, fremd, faszinierend

Diese Reise nach Japan dauert zwar nur 13 Tage, dafür bekommt man aber das Beste von Japan und seinen faszinierenden Sehenswürdigkeiten in dichter Folge so gut präsentiert, wie man es selbst nicht hätte organisieren können. Kloster-und Tempelanlagen, Geishas und die Metropole Tokio sind alle mit in diesem Reiseverlauf dabei. So lernt man nicht nur dieses beeindruckende Land, sondern auch Kultur, Religion und Leute schnell kennen. Seoul – Ein Tag Südkorea Bevor wir aber Japan besuchen, landen wir zuerst von Frankfurt

Weiterlesen »
Athabasca Glacier Kanada

Wandern in Kanada. Backpacking zu den Canadian Rockies

Alle Kanadafans, Trekkingbegeisterte und Naturliebhaber werden jetzt gleich zustimmend nicken und bestätigen: Wandern in Kanada ist ein einzigartiges Erlebnis. Für den sanften Einstieg in das Land ist eine Reise von Westkanada in Richtung Rocky Mountains das passende Ticket, um die Liebe zu den Schönheiten und Besonderheiten dieses Landes zu entdecken. 17 Tage Trekking, Sightseeing, Städteflair und Wildlife in einem. Wer kennt den Film „Into the Wild“ von Sean Penn? Er beschreibt in atemberaubenden Bildern das Leben des ‚Supertramp‘ und Aussteigers

Weiterlesen »
Relief Tänzerinnen Kambodscha

Kambodscha – Eine unvergessliche Reise

Mitten zwischen Thailand, Laos und Vietnam liegt ein Traumreiseziel: Kambodscha. In den Berichten und Reiseführern darüber werden freundliche Menschen, kulinarische Besonderheiten und sehr interessante, aber auch nachdenkliche Eindrücke aus jüngst vergangenen Zeiten versprochen. Der Flug geht über einen Zwischenstopp nach Bangkok. Hier dürfen wir erst einmal etwas verschnaufen und erste Eindrücke sammeln. Ein Scout führt uns dabei durch die Stadt und zeigt uns die Highlights dieser aufstrebenden asiatischen Megametropole – wir fahren per Skytrain zu funkelnden Shoppingmalls, nächtlichen Märkten, Glitzertempeln

Weiterlesen »
Kuba, Strassenmusiker

Ich mach ne Rundreise in Kuba!

Kuba ist für Ossis und Wessis gleichermaßen geeignet: Wer als Wessi noch ein wenig DDR-Feeling schnuppern möchte, sollte ganz schnell nach Kuba reisen, bevor der Kommunismus untergeht. Und Ossis mit bzw. ohne Ostalgie-Gefühle können sich dank des warmen Wetters, Gute-Laune-Zigarren, Rum, Salsa und natürlich durch das Lauschen kubanischer Musik in eine Zeit zurückversetzen lassen, in der einst der Sozialismus vorherrschte, im einzigen noch verbliebenen Land aus dieser Ära! Eine Reise speziell für die jüngere Generation – ich habe sie gefunden.

Weiterlesen »
Club-Med-Gregolimano-Ausflug

Der perfekte Sommerurlaub – Club Med Tipps vom Insider

Was bedeutet er, der perfekte Sommerurlaub? Und warum sollte man ihn ausgerechnet mit Club Med erleben? Ein Insider-Interview mit Heiko Schneck mit Tipps, Infos und seinen persönlichen Empfehlungen. Heiko Schneck ist voller Enthusiasmus und Begeisterung für seinen Beruf, man spürt, wie er die Marke Club Med professionell bei den Vertriebspartnern – den Reisebüros und Agenturen – vertritt. Er ist der Regional Sales Manager für den Club Med in Süddeutschland und hat uns ein Interview gegeben, das wir mit ihm auf

Weiterlesen »
Machu Picchu, Peru, Südamerika

Peru, Amazonas und ein lang ersehnter Wunsch: Einmal den Dschungel hautnah erleben

Seit nunmehr zehn Jahren bin ich nicht mehr richtig verreist. Umso mehr freue ich mich, meine absolute Traumreise bald anzutreten. Ziel meiner Exkursion: Peru und Amazonas. Die weißen Anden und die grüne Hölle. Da wollte ich schon lange hin und Südamerika, El Cóndor Pasa, der Amazonas samt Urwald, Indios, Inkas und prähistorische Bauten haben es mir einfach angetan. Aber der Reihe nach. Alles begann mit einem Foto von Machu Picchu. Die Stadt hat mich von Anfang an fasziniert und in

Weiterlesen »
Zambezi-Queen-sunset

Mein schwimmendes Safari Abenteuer auf der Zambezi Queen

Nach meinem längeren Aufenthalt in Südafrika begebe ich mich auf die erste Reise zurück nach Afrika – in den Kontinent, in den ich mich so verliebt habe! Botswana steht zu meiner großen Freude dieses Mal in meinen Reiseplänen! Es war schon immer ein Traum von mir, Botswanas Binnenland mit seiner vielfältigen Natur zu erkunden. Als erstes fällt mir, wie wahrscheinlich vielen, das spektakuläre Okavango Delta ein sowie der geschichtsträchtige Chobe River mit seinem Nationalpark. Ich bin ganz aufgeregt, denn eines

Weiterlesen »
Diving-in-Con-Dao

Eine Insel mit vier Bergen. Das Six Senses Resort Con Dao, Vietnam

Die Anreise im kleinen Inselhopper der Vietnam Airlines ist komfortabel und bringt uns schnell von Ho Chi Minh City (Saigon) nach etwas mehr als einer Stunde Flugzeit zu der gleichnamigen Inselgruppe Côn Đảo im Südchinesischen Meer. Noch vor nicht allzu langer Zeit war das Archipel ein Tropenparadies, nur nicht für die politischen Häftlinge und Freiheitskämpfer, die hierher verbannt waren. Heute sonnen sich unter subtropischen Temperaturen Touristen aus der ganzen Welt. Sie kommen aus Russland, Frankreich, USA, Deutschland, China und weiteren

Weiterlesen »
Paragliding Six Senses Zighy Bay

Wo die Zeit stillzustehen scheint. Eine Reise ins Six Senses Zighy Bay Oman

Den Ort, an dem die Zeit stillzustehen scheint, stelle ich mir magisch vor, auf normalem Weg nicht zu erreichen. Als ob man schon immer dort gewesen wäre. Nie gegangen ist. Man beamt sich einfach hinein und zoomt sich nach Belieben ganz nach Wunsch heraus. So scheint es auch tatsächlich. Schwebend im Paraglider nähern wir uns geräuschlos dem Strand, drehen noch einmal einen Kreis über die Bucht und landen sanft. Unser Flug hat ein Kribbeln auf die Haut gezaubert, mit jedem

Weiterlesen »